Letzte Aktualisierung: um 8:03 Uhr

Air Canada zurück in Wien – Etihad, Eva Air und Saudia auch

Der Flughafen der österreichischen Hauptstadt begrüßt die Entscheidung der österreichischen Regierung, die Einreisebestimmungen für Reisende aus Drittstaaten zum 1. Juli 2021 zu lockern. Ab diesem Zeitpunkt dürfen vollständig geimpfte Reisende aus Drittstaaten ab 14 Tagen nach der Zweitimpfung quarantänefrei nach Österreich einreisen. «Das ist ein wichtiger und notwendiger Schritt, der die Tourismus- und Luftfahrtbranche aufatmen lässt», sagt Julian Jäger, Ko-Vorstand des Flughafens Wien. Fluggesellschaften reagieren bereits und erweiterten ihre Flugangebote: Saudia, Eva Air, Etihad und Air Canada nehmen im Juli 2021 wieder Verbindungen nach Wien wieder auf. D