Letzte Aktualisierung: um 19:35 Uhr

69 Prozent weniger Passagiere in Genf

2020 ging das Passagieraufkommen am Genève Aéroport als Folge der Covid-19-Pandemie um 68,8 Prozent zurück. Die Zahl der Flugbewegungen sank um 53,6 Prozent. Die Frachttätigkeit verzeichnete einen Rückgang von 37,7 Prozent gegenüber 2019. Die Marktanteile verteilen sich wie folgt: Easyjet (45,7 Prozent), Swiss (13,8 Prozent), British Airways (5,5 Prozent), Air France (4,2 Prozent), KLM Royal Dutch Airlines (2,9 Prozent).