Letzte Aktualisierung: um 21:04 Uhr

16-Jähriger überlebt Flug von Turkish Airlines nach Maastricht im Fahrwerk

In einem Airbus A330 F von Turkish Airlines, der am Donnerstag (5. Februar) von London kommend am Flughafen Maastricht/Aachen landete, wurde ein blinder Passagier gefunden. Er reiste im Fahrwerkschacht. Der Mann ist 16 Jahre alt und stammt aus Kenya. Er lebte, wurde aber mit massiver Unterkühlung in ein Krankenhaus eingeliefert. Die niederländische Polizei untersucht, ob Menschenhandel hinter dem Fund eines blinden Passagiers steckt, wie der Sender Limburg 1 berichtet.

Laut einer Statistik aus den USA überleben rund ein Viertel der blinden Passagiere in Fahrwerken. Mehr dazu lesen sie im Artikel «Kann man im Fahrwerk überleben?».