Wettbewerbsklage: USA wollen Fusion von American Airlines und US Airways verhindern

Die Fusion der beiden amerikanischen Fluggesellschaften zur größten Airline der Welt steht auf dem Spiel. Die US-Regierung befürchtet zu hohe Preise. 

Das US-Justizministerium möchte gegen die geplante Fusion von American Airlines und US Airways vorgehen. Weil man steigende Preise und Streckenstreichungen befürchtete, reichte das Ministerium in Columbia Wettbewerbsklage ein. Mehrere Bundesstaaten unterstützen den Schritt offenbar. Auch wenn die Preiserhöhungen bei einzelnen Flügen nicht sehr hoch ausfallen würden – in der Gesamtheit wären es Mehrkosten von mehreren Hundert Millionen Dollar, die auf die Konsumenten übergewälzt würden, heißt es. 

laf

Anzeige

marcopolo-logo Kopie.jpg