Letzte Aktualisierung: um 20:29 Uhr
Partner von  

Zwei neue A320-Simulatoren für Lufthansa Aviation Training Wien

Mit einem Investitionspaket in Höhe eines zweistelligen Millionenbetrags ist für Lufthansa Aviation Training der Startschuss für den Ausbau des Trainingsstandorts von Lufthansa Aviation Training Austria in Wien gefallen. Aktuell beherbergt das seit 2006 bestehende Simulatorzentrum vier Full Flight Simulatoren (FFS) und zwei Flat Panel Trainer (FPT). Der geplante Anbau bietet Platz für bis zu drei weitere Full Flight Simulatoren und zwei Flight Training Devices (FTD) sowie die dazugehörigen Briefingräume. Zunächst werden zwei neue Simulatoren des Typs Airbus A320 die Trainingsflotte in Wien ergänzen.