Letzte Aktualisierung: um 12:58 Uhr

Zoom: Neue Fluggesellschaft in den USA will mit Embraer E-Jets starten

Kürzlich trat Ed Wegel bei Global Crossing ab. Jetzt enthüllt er neue Details über sein neues Projekt – eine neue Fluggesellschaft in Florida. Sie wird Zoom! heißen. Man werde den Betrieb mit Embraer E190 oder E195 aufnehmen, so Wegel in einem Post beim Karrierenetzwerk Linkedin. Später ist ein Wechsel auf Airbus A220 geplant.

Welche Strecken die neue amerikanische Fluglinie bedienen wird, ist noch nicht bekannt. Doch sie will sich an der 1984 untergegangenen Air Florida orientieren. Eine Airline namens Zoom gab es bereits einmal in Kanada und gibt es aktuell in Indien.


So sollen die Flieger von Zoom aussehen. Bild: Zoom