Letzte Aktualisierung: um 15:06 Uhr

Zeitfracht will Flughafen Rostock-Laage kaufen

Der Flughafen in Mecklenburg-Vorpommern soll privatisiert werden. Die Logistikgruppe Zeitfracht, zu der auch German Airways gehört, will ihn offenbar kaufen. Im Sommer dieses Jahres habe es Gespräche mit potenziellen neuen Eigentümern gegeben, sagte die Flughafengeschäftsführerin Dörthe Hausmann dem TV-Sender NDR. Jetzt habe die Zeitfracht-Gruppe ein Kaufangebot vorgelegt. Es ermögliche Rostock-Laage eine neue strategische Ausrichtung.


>