Letzte Aktualisierung: um 20:57 Uhr
Partner von  

Wizz Air bietet neue Strecken ab Wien an

Die Billigairline gab am Dienstag (5. April) die Aufnahme von acht neuen Strecken von Wien bekannt. Neu angeflogen werden von Wizz Air ab Juli ab der österreichischen Hauptstadt Brüssel, Tallinn, Burgas, Constanța, Rhodos, Heraklion, Zakynthos und Marrakesch. Die Aufnahme dieser neuen Strecken und die Erweiterung des Angebots an der Basis Wien «unterstreicht das langfristige Engagement der Fluggesellschaft, den österreichischen Reisenden weitere erschwinglichere Reisemöglichkeiten zu bieten», so das Unternehmen. Unter Einhaltung aller nationalen und internationalen Vorschriften sowie Restriktionen hat Wizz zudem mit der Wiederaufnahme des Flugbetriebs in Wien begonnen.