Letzte Aktualisierung: um 11:01 Uhr

Westjet mit neuen Europa-Strecken ab Calgary

Die kanadische Fluggesellschaft hat im Rahmen ihrer neuen Wachstumsstrategie die Dreamliner-Routen für den Sommer 2023 ab Calgary bekannt gegeben. Dabei gibt es eine Neuheit Richtung Asien. Westjet fliegt ab dem 30. April 2023 nach Tokio-Narita. Die Strecke wird drei Mal pro Woche bedient.

Die Fluggesellschaft erhöht auch die Konnektivität zwischen Westkanada und Europa mit neuen Flügen. So fliegt sie kommenden Sommer neu von Calgary und Barcelona und Edinburgh sowie mit erhöhten Frequenzen auf bestehenden europäischen Strecken: Dublin, London-Heathrow, London-Gatwick, Paris und Rom.

Die heutige Ankündigung erfolge zu einem Zeitpunkt, an dem man sich auf eine breitere Expansion innerhalb Kanadas und Nordamerikas in den kommenden Monaten vorbereite, so Westjet.