Letzte Aktualisierung: um 14:30 Uhr

Westjet baut Codeshare-Abkommen mit KLM aus – auch Richtung Deutschland

Die beiden Airlines bauen ihre langjährige Codeshare-Partnerschaft aus. Westjet wird ihren Iata-Code WS auf Flüge von KLM Royal Dutch Airlines zu 18 Zielen in Österreich, Belgien, Frankreich, Deutschland, Italien, Portugal, Spanien und im Vereinigten Königreich setzen. Der Ausbau beginnt mit dem ersten Flug von Westjet zwischen Calgary und Amsterdam am 5. August.

Die Strecke wird von Westjet zuerst zwei Mal wöchentlich mit einem Dreamliner bedient und ab dem 9. September drei Mal. Codeshare-Anschlussflüge mit KLM wird es unter anderem nach Berlin, Hannover, Frankfurt, München und Wien geben.