Letzte Aktualisierung: um 19:56 Uhr

Von British Airways bis KLM: Maskenpflicht fällt bei weiteren europäischen Fluglinien

Die niederländischen Fluggesellschaften KLM, Transavia, Tuifly und Corendon verlangen von ihren Fluggästen nicht mehr, dass sie an Bord ihrer Flugzeuge eine Maske tragen. Sie befürchten, dass sonst die Zahl der aggressiven Passagierinnen und Passagiere zunehmen würde, weil im öffentlichen Leben kein Mund-Nasen-Schutz mehr getragen werden muss. Zuvor hatten in Großbritannien auch British Airways, Virgin und Tui beschlossen, die Maskenpflicht abzuschaffen.