Letzte Aktualisierung: um 22:31 Uhr

Vier Tote beim Absturz eines Learjets in Argentinien

Ein Learjet 35A von Flying America ist am Freitag (1. Juli) kurz nach dem Start am Aeropuerto Internacional Gobernador Ramón Trejo Noe in Argentinien abgestürzt. Alle vier Besatzungsmitglieder kamen ums Leben. Es handelt sich um die Maschine mit dem Kennzeichen LV-BPA, die für einen medizinischen Transport verwendet wurde.