Letzte Aktualisierung: um 17:26 Uhr
Partner von  

Vier Tote bei Absturz einer Let L-410 in der Demokratischen Republik Kongo

Ein Flugzeug mit vier Passagieren an Bord stürzte am späten Donnerstag (13. August) über dem Dschungel im Osten der Demokratischen Republik Kongo ab. Dies teilten teilten die Behörden mit. Es handelte sich um eine Let L-410 von Agefreco. Alle Insassen verstarben beim Unglück. Das Flugzeug war unterwegs von Kalima in der Provinz Maniema nach Bukavu in der Provinz Süd-Kivu.