Letzte Aktualisierung: um 14:09 Uhr
Partner von  

Vier neue Langstreckenziele von Virgin Atlantic

Zum ersten Mal wird Virgin Atlantic von Manchester aus nach Indien fliegen. Die Vebrindung nach Delhi startet im März 2020. Zusammen mit dem zwei Mal täglichen Flug von Heathrow nach Delhi und dem täglichen Flug von Heathrow nach Mumbai wird die Fluggesellschaft nun mehr als 600.000 Sitze pro Jahr zwischen Großbritannien und Indien anbieten. Darüber hinaus freut sich Virgin Atlantic darauf, einen täglichen Kapstadt-Service von Heathrow aus anzubieten, der den bestehenden Service nach Johannesburg ergänzt. Auch mit Flügen zwischen Manchester und Barbados (ab Januar 2021) sowie Heathrow und Havanna baut die Airline ihr Netz aus.