Letzte Aktualisierung: um 14:04 Uhr

Vereinigung Cockpit veröffentlicht Flugsicherheitskonzept 2022

Die 2022er-Ausgabe des Flugsicherheitskonzepts der Vereinigung Cockpit ist erschienen. Am 22. September hatten Präsident Stefan Herth und Generalsekretär Bastian Roet die Gelegenheit, die druckfrische Ausgabe offiziell dem Verkehrsministerium, vertreten durch den Parlamentarischen Staatssekretär Oliver Luksic, zu übergeben.

«Safe Sky 2022 – Eine Perspektive aus dem Flight Deck» zeigt Herausforderungen für die Flugsicherheit auf, identifiziert Schwachstellen im Luftfahrtsystem und stellt Maßnahmen für den Erhalt und die Verbesserung der Flugsicherheit vor. Neben themenspezifischen Handlungsfeldern werden auch maßgeblich beitragende und die Flugsicherheit beeinflussende Faktoren aufgezeigt, die einen themenübergreifenden Blickwinkel erlauben.

«Wir freuen uns, dass die Sicht und Expertise der Cockpitbesatzungen von den fachlichen und politischen Stakeholdern des Luftverkehrs als Bereicherung der kontinuierlichen Arbeit für die Sicherheit im Luftverkehr angenommen wird. Als Berufsverband der Pilotinnen und Piloten möchten damit den Dialog und die Zusammenarbeit zwischen allen Beteiligten bereichern», kommentiert Herth.