Letzte Aktualisierung: um 14:11 Uhr
Partner von  

Vereinigung Cockpit fordert Aussetzung der Erhöhung der Luftverkehrssteuer

Der deutsche Pilotenverband Vereinigung Cockpit fordert, die geplante Erhöhung der Luftverkehrssteuer zum 1. April auszusetzen. Die Luftfahrt leide durch eingebrochene Buchungszahlen und zunehmende Stornierungen extrem unter der Corona-Krise. Die ohnehin angespannte Situation der Branche würde durch eine höhere Steuerbelastung verstärkt und könnte weitere Fluggesellschaften in die Insolvenz treiben, so die Organisation.