Letzte Aktualisierung: um 7:11 Uhr

USA helfen Airlines mit weiteren Milliarden

Der Kongress der USA verabschiedete am Montagabend (21. Dezember) ein 900 Milliarden Dollar schweres Pandemie-Hilfspaket. Der Gesetzentwurf kombiniert Mittel zur Bekämpfung des Coronavirus mit finanziellen Entlastungen für Privatpersonen und Unternehmen. Davon sollen die Fluggesellschaften rund 15 Milliarden erhalten. Im Gegenzug müssen sie rund 30.000 beurlaubte Angestellte wieder zurückholen, Löhne garantieren und Gespräche über Lohnkürzungen bis mindestens Ende März einstellen.