Letzte Aktualisierung: um 14:11 Uhr
Partner von  

United setzt weiterhin auf Biokerosin

United Airlines stärkt das Engagement in Sachen Umweltbewusstsein und verlängert den Vertrag mit dem in Boston ansässigen Unternehmen World Energy. Damit erklärt sich die Airline bereit, in den nächsten zwei Jahren über 37 Millionen Liter kosteneffizienten, gewerblichen und nachhaltigen Biotreibstoff abzunehmen. Der Biotreibstoff, den United derzeit bei jedem Flug ab dem Drehkreuz Los Angeles einsetzt, weist auf Lebenszyklusbasis eine um 60 Prozent geringere Treibhausgasemission auf. Die Vertragsverlängerung von United basiert auf dem ursprünglich geschlossenen Kontrakt aus dem Jahr 2013.