Letzte Aktualisierung: um 8:36 Uhr

United kann Verlust markant verkleinern

Trotz der kurzfristigen Volatilität seien die Buchungen für das Frühjahr und darüber hinaus nach wie vor stark, so die amerikanische Fluggesellschaft. Deshalb halte man an den letztes Jahr gesteckten Zielen für 2023 bist 2026 fest, erklärt sie. 2021 erreichte United Airlines einen Umsatz von 20,2 Milliarden Dollar, deutlich höher als 2020 (11,8 Milliarden) aber noch deutlich niedriger als 2019 (39,6 Milliarden). Der Betriebsverlust betrug 1,0 Milliarden Dollar nach 6,4 Millionen im Vorjahr. Der Reinverlust von United belief sich 2021 auf 1,7 Milliarden Dollar nach 7,1 Milliarden im Vorjahr.