Letzte Aktualisierung: um 19:56 Uhr

United Airlines nimmt definitiv Berlin – Newark und Berlin – Washington auf

Im vergangenen Oktober kündigte die amerikanische Fluggesellschaft den größten Transatlantik-Streckenausbau in ihrer Geschichte an. Dabei kündigte sie nicht nur die Wiederaufnahme während der Pandemie aufgegebener Routen an, sondern auch zehn neue Strecken, auch nach Deutschland. Jetzt setzt setzt sie den Plan um. United Airlines fliegt ab dem 28. März von Berlin nach New York/Newark. Die Strecke wird ganzjährig bedient. Am 27. Mai nimmt sie zudem Flüge nach Washington, D.C. ab dem BER auf.