Letzte Aktualisierung: um 18:33 Uhr
Partner von  

United Airlines muss noch mehr Pilotenstellen streichen

Die Fluggesellschaft plant, mindestens ein Drittel der Piloten zu entlassen, da sie weiterhin mit den langfristigen Auswirkungen der Covid-19-Pandemie zu kämpfen hat. In einem Brief an die Flugzeugführer vom 30. Juli sagte United Airlines, dass die Zahl der Pilotenstellen, die sie voraussichtlich abbauen wird, mindestens 3900 beträgt. Das ist mehr als die zuvor angekündigten 2250.