Letzte Aktualisierung: um 18:59 Uhr

UAC nimmt Flugtests mit Ilyushin Il-114-300 wieder auf

UAC hat das Flugtestprogramm mit dem neuen Turbopropflieger wieder aufgenommen. Am 31. März flog ein Prototyp der Ilyushin Il-114-300 am Werksflughafen Lukhovitsy für 40 Minuten in einer Höhe von bis zu 900 Metern bei einer Geschwindigkeit von bis zu 230 Kilometern pro Stunde. Während der Tests seien die Stabilität und die Steuerbarkeit des Flugzeugs sowie die Funktionsfähigkeit der russischen Systeme und Ausrüstungen geprüft worden, so UAC-Mutter Rostec.

Zuletzt hatte UAC die Erstauslieferung der Il-114-300 auf das Jahr 2026 verschoben. Ursprünglich war der Auslieferungsbeginn für die Neuauflage des Turbopropflugzeuges für 2023 geplant.