Letzte Aktualisierung: um 17:31 Uhr

Turkish Airlines fliegt öfter nach Kuba und Venezuela

Die türkische Nationalairline baut zum kommenden Winter ihr Angebot nach Kuba und Venezuela aus. Ab dem 14. November 2023 wird sie Caracas insgesamt acht Mal wöchentlich ansteuern und Havanna vier Mal wöchentlich. Dazu erhöht Turkish Airlines die Frequenz des Dreiecksfluges Istanbul – Havanna – Caracas – Istanbul von drei auf vier pro Woche. Daneben steuert die Fluggesellschaft Caracas auch vier Mal nonstop an. Auf der Strecke setzt sie Boeing 787-9 ein.