Letzte Aktualisierung: um 10:53 Uhr
Partner von  

Thomas Cook und Condor eröffnen Servicecenter in Frankfurt

Der Reisekonzern Thomas Cook hat diesen Sommer  ein neues gemeinsames Servicecenter seiner Veranstalter und seiner Fluggesellschaft Condor am Frankfurter Flughafen eröffnet. Im Terminal 1, in Halle C, finden Kunden von Condor und Thomas Cook eine zentrale Anlaufstelle bei allen Fragen zu ihrer Buchung. An vier Schaltern steht das Servicepersonal den Kunden zur Verfügung: An den beiden Condor-Schaltern können die Fluggäste mögliches Übergepäck anmelden und kurzfristige Upgrades erwerben. Die beiden Thomas-Cook-Schalter richten sich an Urlauber, die ihre Reiseunterlagen abholen, beispielsweise ein Hotel oder einen Transfer buchen oder Informationen zu ihrer Reise einholen möchten. Außerdem werden Tickets und langfristige Upgrades verkauft sowie Umbuchungen getätigt.