Letzte Aktualisierung: um 21:57 Uhr

Thai Airways mietet Airbus A321 Neo sowie weitere A350 und Boeing 787 von Aercap

Der Leasingriese gibt Mietverträge mit Thai Airways über vier Airbus A350-900, drei Boeing 787-9-Flugzeuge und zehn Airbus A321 Neo bekannt. Die Entscheidung zur Beschaffung dieser Flugzeuge sei bereits Jahr 2023 von Thai Airways getroffen worden, schreibt Aercap.

Von den vier A350 wurden bereits zwei ausgeliefert, die Auslieferung der restlichen zwei ist für das erste beziehungsweise zweite Quartal 2024 geplant. Die Auslieferungen der Boeing 787 sollen im zweiten Quartal 2024 beginnen und bis zum vierten Quartal 2025 andauern, während die Auslieferungen der A321 Neo ab dem dritten Quartal 2025 bis zum zweiten Quartal 2026 geplant sind.