Letzte Aktualisierung: um 0:04 Uhr
Partner von  

Tap und Azul planen Joint Venture für Flüge zwischen Brasilien und Europa

Der alte Wunsch von Azul und Tap, ein Joint Venture für Flüge zwischen Brasilien und Europa zu gründen ist wieder aktuell. Es scheint, dass die Codeshare-Abkommen nicht ausreichen, um der harten Konkurrenz zu begegnen. Die beiden Fluglinie streben deshalb eine enge Zusammenarbeite an, bei der die Abflug- und Ankunftszeiten sowie die Tarife für Transatlantikflüge koordiniert werden. Einen entsprechenden Plan hat Azul den Aktionären angekündigt.