Letzte Aktualisierung: um 7:43 Uhr

Swissport holt Nadia Kaddouri in die Unternehmensleitung

Nadia Kaddouri wurde zum Chief Strategy & Sustainability Officer von Swissport ernannt. Innerhalb des Führungsteams der Gruppe wird sie sich darauf konzentrieren, die Umsetzung der strategischen Roadmap des Unternehmens voranzutreiben, heißt es in einer Mitteilung.

Nadia Kaddouri wurde mit Wirkung vom 1. Januar 2022 zusätzlich zu ihrer Position als Stabschefin des Präsidenten und CEO in das globale Führungsteam der Gruppe als Chief Strategy & Sustainability Officer von Swissport International berufen. In ihrer neuen Funktion wird sie die Geschäftsstrategie von Swissport mit einem starken Fokus auf Marktinformationen, Trends und Innovationen vorantreiben und die Leitung des Lounge- und Executive Aviation-Geschäfts von Swissport übernehmen. Neben der Unternehmensstrategie wird die Verantwortung für die Förderung von Umwelt-, Sozial- und Governance-Themen (ESG) im Mittelpunkt ihrer Agenda stehen. Nadia wird auch weiterhin als Stabschefin des Unternehmens fungieren, das CEO Office leiten und Warwick Brady, President & CEO von Swissport International, bei der Steuerung des Wachstums des Unternehmens unterstützen.

«Ich freue mich, dass wir Nadia Kaddouri als neue Chief Strategy and Sustainability Officer gewinnen konnten. Sie hat den grundlegenden Wandel, den Swissport eingeleitet hat, entscheidend mitgestaltet», sagt Warwick Brady, President & CEO von Swissport International. «Ich bin überzeugt, dass Nadia ebenso erfolgreich die Umsetzung unserer Unternehmensstrategie und Nachhaltigkeitsagenda leiten wird.»

Nadia Kaddouri ist seit 2014 bei Swissport und bringt langjährige Erfahrung in Führungspositionen im Finanzbereich mit. Zuletzt war sie als Chief Financial Officer der Region EMEA tätig, wo sie sich auf die Geschäftsentwicklung und kommerzielle Strategien konzentrierte. Zuvor arbeitete sie als Senior Vice President Group FP&A, Senior Integration Manager nach der Übernahme von Servisair und Group Business Controller. Seit Juni 2021 ist sie Stabschefin des Präsidenten und CEO. Bevor sie zu Swissport kam, leitete sie den Verkaufsprozess von Servisair und war Regional Controller Eastern Europe bei Azelis.