Letzte Aktualisierung: um 21:59 Uhr

Swiss verkleinert Vorstand: Thomas Frick tritt ab

Mithilfe von natürlicher Fluktuation, Frühpensionierungen und Teilzeit baut die Fluggesellschaft bis Ende 2021 voraussichtlich rund 1000 Vollzeitstellen ab. Im Zuge dessen wird auch die Zahl der Mitarbeitenden der oberen Führungsebenen um 20 Prozent reduziert. Zudem verkleinert Swiss auch ihre Geschäftsleitung von vier auf drei Mitglieder. Chief Operating Officer Thomas Frick (61) tritt per Ende März 2021 planmäßig von seiner Funktion zurück, wird aber noch projektbasiert tätig bleiben.

Die Funktion wird wie bereits in früheren Jahren in Personalunion vom Vorstandsvorsitzenden übernommen. Oliver Buchhofer (44) ist Flugkapitän und Instruktor auf der Airbus A320-Flotte und wird in seiner neuen Position als Head of Operations direkt an Vorstandsvorsitzenden Dieter Vranckx berichten.


>