Letzte Aktualisierung: um 20:46 Uhr

Swiss setzt Airbus A340 von Edelweiss nach Düsseldorf ein

Am Samstagabend (6. Juli) um 18 Uhr spielt die Schweiz in der Merkur Spiel-Arena gegen England. Im Hinblick auf das wichtige Viertelfinale der Fußball-EM 2024 schickte Swiss am Freitagnachmittag ein großes Flugzeug nach Düsseldorf. Sie führte Flug LX10245 mit dem Airbus A340 von Edelweiss mit dem Kennzeichen HB-JMF durch. Normalerweise kommen zwischen Zürich und Düsseldorf Airbus A220, A320 oder A321 zum Einsatz.

Am Samstag landete dann noch ein Sonderflug von Edelweiss in Düsseldorf. Er trug die Flugnummer WK2024. Um 10:25 Uhr landete er am Flughafen der Landeshauptstadt von Nordrhein-Westfalen.