Letzte Aktualisierung: um 17:26 Uhr

Swiss hat 50 Millionen aus der Staatshilfe zurückgezahlt

Seine Fluggesellschaft habe bereits 50 Millionen Franken (46 Millionen Euro) der Staatshilfe zurückgezahlt. Dies sagte Swiss-Chef Dieter Vranckx am Montag (24. August) in einem Interview mit dem Fernsehsender RTS. «Wir haben uns zum Ziel gesetzt, nicht mehr als die Hälfte des vom Bund gewährten Kredits, das heißt 750 Millionen Franken, auszugeben. Bislang haben wir dieses Versprechen gehalten. Im Juni hatten wir die Möglichkeit, 50 Millionen zurückzuzahlen», sagte er.