Letzte Aktualisierung: um 9:02 Uhr

Swiss fliegt weiterhin nicht nach Hongkong

Eigentlich rechnete die Gruppe im Februar mit einer Normalisierung. Doch die hat sich nicht eingestellt. Und so hat Lufthansa ihre Flüge nach Hongkong vorübergehend ausgesetzt. Auch Swiss fliegt weiterhin nicht in die Sonderverwaltungszone. Die Flüge nach Hongkong blieben bis 11. Februar sistiert, so ein Sprecher. «Wir beobachten die Situation laufend.»