Letzte Aktualisierung: um 14:18 Uhr
Partner von  

Swiss fliegt erstmals mit Airbus A321 Neo

Am 18. September 2020 hat die Fluggesellschaft ihren ersten Airbus A321 Neo erhalten. Er trägt die Kennung HB-JPA und den Namen Stoos. Am Freitag (2. Oktober) soll das Flugzeug nun zum ersten Mal im regulären Linienverkehr eingesetzt werden. Geht alles nach Plan, wird die Maschine um 07:35 Uhr von Zürich aus in Richtung Berlin-Tegel fliegen. Dieser erste A321 Neo soll anschließend «im ganzen Kurzstreckennetz eingesetzt werden», wie eine Swiss-Sprecherin erklärt.