Letzte Aktualisierung: um 16:41 Uhr

Sunwing wird ab 2024 in Westjet integriert

Die Gruppe bestätigt ihre Pläne, künftig einem breiteren Spektrum von Gästen Flugreisen anzubieten, indem sie das Beste aller Fluggesellschaften in einem Angebot vereint. «Wir sind zuversichtlich, dass die künftige Integration von Sunwing Airlines in die Westjet Group nach der Integration unseres Ultra-Lowcost-Anbieters Swoop unsere Fähigkeit, unseren Gästen eine erschwingliche Auswahl zu bieten, erheblich verbessern wird», kommentiert Vorstandsvorsitzender Alexis von Hoensbroech.

Die Integration aller Jets von Sunwing Airlines, Swoop und Westjet in eine Flotte werde der Gruppe ermöglichen, die operative Stabilität zu verbessern und gleichzeitig günstigere Tarife und Urlaubsmöglichkeiten im gesamten Netzwerk anzubieten. Die Integration von Swoop wird voraussichtlich bis Ende Oktober 2023 abgeschlossen. Sunwing Airlines dagegen wird nicht vor 2024 integriert.