Letzte Aktualisierung: um 10:53 Uhr
Partner von  

Streik in London-Heathrow abgesagt

Die für Dienstag (6. August) geplanten Streiks von Arbeitern am Londoner Flughafen Heathrow wurden abgesagt. Die Kampfmaßnahme sollte am Dienstag um Mitternacht beginnen. Die Gewerkschaft Unite sagte, sie werde die Einzelheiten des verbesserten Angebots der Arbeitgeber erst dann bekannt geben, wenn ihre Mitglieder das neue Paket geprüft und darüber abgestimmt hätten. Die für den 23. und 24. August geplante Entscheidung über die Durchführung weiterer Streiks wird erst nach Bekanntwerden des Wahlergebnisses getroffen.