Letzte Aktualisierung: um 18:24 Uhr
Partner von  

Staat hilft Croatia Airlines mit frischem Kapital

Die kroatische Nationalairline teilte vergangene Woche mit, dass die Regierung plant, neue Aktien für 350 Millionen Kuna (rund 46 Millionen Euro) zu zeichnen. Der Staat ist bereits jetzt Eigentümer von Croatia Airlines. In den ersten neun Monaten des Jahres verlor die Fluglinie 244 Million Kuna oder umgerechnet 30 Millionen Euro.