Letzte Aktualisierung: um 7:14 Uhr

Sri Lankan Airlines fliegt wieder nonstop von Frankfurt nach Colombo

Seit dem 18. Dezember 2022 fliegt Sri Lankan Airlines wieder 3 x pro Woche nonstop von Frankfurt nach Colombo. Damit sind die Verbindungen auf die Malediven gesichert und ab dem Sommerflugplan können Asien Fans mit Sri Lankan auch wieder nach Bangkok weiterfliegen. Zahlreiche weitere Destinationen nach Australien, Südostasien und auf den indischen Subkontinent runden das Network der Airline ab.

Für alle Reiseziele aus dem Streckennetz mit einem Transitaufenthalt in Colombo von über 8 Stunden bietet die Airline eine kostenlose Hotelübernachtung in Airport Nähe an. Auch wenn die Finanzkrise in Sri Lanka noch nicht ganz überstanden ist, können Touristen das Land wieder unbeschwert bereisen.