Letzte Aktualisierung: um 13:00 Uhr

Spanien bestellt drei Airbus A330 MRTT

Auf Vorschlag des Verteidigungsministeriums hat der Ministerrat Spaniens am Mittwoch (30. Juni) die Finanzierung von drei Projekten genehmigt, die von Airbus durchgeführt werden sollen. Es geht darum, die Modernisierung der Luftwaffe zu begleiten und die den Luftfahrtsektor in Spanien und seine Hilfsindustrien zu stärken. Neben dem Kauf von Hubschraubern des Typs H135 und H160 und der Entwicklung eines neuen elektronischen Luftkampfsystems geht es um den Kauf von drei Airbus A330 MRTT. «Der Mangel an strategischem Lufttransport und Luftbetankung wird als kritisch angesehen, um in der Lage zu sein, auf nationale Notfallpläne und Expeditionsoperationen zu reagieren sowie Verpflichtungen gegenüber Partnern oder Verbündeten zu erfüllen», kommentiert das spanische Verteidigungsministerium.


>