Letzte Aktualisierung: um 10:19 Uhr

Southwest Airlines: Mann springt aus rollender Boeing 737

Ein 30-jähriger Mann sprang am Samstag (4. Dezember) am Sky Harbor International Airport von Phoenix aus einer rollenden Boeing 737 von Southwest Airlines. «Ersten Berichten zufolge verließ ein Fluggast das Flugzeug durch die hintere Bordküchentür, während es zum Gate rollte», so ein Sprecher der Fluglinie. Der Flugkapitän habe das Flugzeug darauf hin gestoppt und die Flugsicherung benachrichtigt.