Letzte Aktualisierung: um 23:13 Uhr
Partner von  

South African und Gewerkschaften in Schlichtungsgesprächen

Seit Freitag wird bei South African Airways gestreikt. Nur noch einige internationale Flüge werden durchgeführt. Deshalb wendet sich die Fluggesellschaft nun an die Commission for Conciliation, Mediation and Arbitration. «Wir freuen uns, dass die Gewerkschaft unseren Vorschlag für einen Kommissar angenommen hat, der die Diskussionen zur Lösung unserer Differenzen erleichtern soll. Die Mediation beginnt am Samstagmorgen», sagte Martin Kemp, stellvertretender Chef Personalwesen bei SAA.