Letzte Aktualisierung: um 14:17 Uhr

Smartwings: Ab 14 Flughäfen in Deutschland und der Schweiz im Herbst ans Mittelmeer

Die Lust auf Urlaub steigt deutlich im deutschsprachigen Raum. In den Herbstferien werden für die ersten Sonnenziele die eingeplanten Flugkapazitäten knapp. Ferienflug-Spezialist International Carrier Consult stockt deshalb sein Angebot an Charterflügen im Oktober deutlich auf. Mehr als 100 zusätzliche Ferienflüge nach Griechenland und auf die Kanaren stehen den Veranstaltern zur Verfügung.

Die Flüge werden von Smartwings durchgeführt. Die tschechische Fluglinie hebt vom 1. Oktober an von insgesamt 14 Flughäfen in Deutschland (Bremen, Münster-Osnabrück, Paderborn, Düsseldorf, Köln-Bonn, Hamburg, Hannover, Leipzig-Halle, Dresden, Frankfurt Nürnberg, München, Stuttgart und der Schweiz (Zürich) in Richtung Heraklion, Rhodos, Las Palmas und Fuerteventura ab. Die neuen Flüge sind bei FTI, DER Touristik, Schauinsland Reisen und Alltours buchbar.