Letzte Aktualisierung: um 18:53 Uhr

Smart Lynx holt sich zwei weitere Umbaufrachter

Im Rahmen ihrer Expansionsstrategie erweitert die lettsiche Fluggesellschaft ihre Flotte um zwei weitere AIrbus A321 F. Damit wird die A321-F-Flotte von Smart Lynx bis Ende 2022 auf insgesamt ach aktive Flugzeuge anwachsen. Beide A321 F (MSN 1204 9H-CGC und MSN 775 9H-CGD) werdn geleast. Die Fluglinie plant zudem, die Anzahl seiner Flieger in naher Zukunft zu verdoppeln.