Letzte Aktualisierung: um 14:11 Uhr
Partner von  

Small Planet fliegt ab deutschen Airports und Zürich auf die Kanaren

Small Planet Airlines startet ihre Flüge ab Deutschland. Die Fluglinie fliegt neu ab Bremen, Hannover, Hamburg, Münster, Düsseldorf und Zürich auf die Kanarischen Inseln. Dort werden Fuerteventura und La Palma angesteuert. In der ersten Hälfte des Jahres 2016 will Small Planet Airlines dann ein deutsches Luftverkehrsbetreiberzeugnis (AOC) erhalten. Derzeit werden die Flüge noch via den Broker Involatus Träger Consulting durchgeführt.