Letzte Aktualisierung: 9:51 Uhr

Skywork fliegt neu Bremen – Wien und stellt Basel – Wien ein

Ab 3. September 2018 wird Skywork Airlines neu die Verbindung zwischen Wien und Bremen ins Streckennetz aufnehmen. Damit wird das Konzept der sogenannten W-Flüge ab Bern weiter verfolgt. Dieses Konzept hat den Vorteil, dass alle Flugzeuge abends nach Bern zurückkehren und so keine personellen Kapazitäten (Crews, Wartung) ausserhalb der Heimbasis aufgebaut werden müssen. Die Verbindung Wien–Bremen–Wien wird sechs Mal wöchentlich geflogen (ausser Samstag). Der Flug nach Bremen ersetzt die Verbindung zwischen Wien und Basel, welche per Ende Juni eingestellt wird. Auf dieser Strecke werden nächstens durch den Markteintritt eines Low-Costers Überkapazitäten aufgebaut.