Letzte Aktualisierung: um 16:21 Uhr

Sky Up stationiert im Winter fünf Flugzeuge in Ägypten

Die ukrainische Billigfluggesellschaft eröffnet im kommenden Winter saisonale Basen an ägyptischen Flughäfen. Zwei Flugzeuge sollen in Sharm el-Sheikh und zwei bis drei Flugzeuge in Hurghada stationiert werden, so ein Sprecher von Sky Up zum Portal Avia News.

Die Fluggesellschaft plant im Rahmen von Wet-Lease-Verträgen ab Ägypten zu fliegen. Die Nachfrage nach Flügen zwischen Europa und dem Roten Meer ist im Winter am größten. Sky Up hat kürzlich eine Tochter in Malta gegründet, um Flüge ab und innerhalb der EU durchführen zu können.