Letzte Aktualisierung: um 11:10 Uhr

Sky Express schließt Interline-Abkommen mit British Airways und Etihad

Die griechische Fluggesellschaft hat Interline-Abkommen mit zwei großen Fluggesellschaften geschlossen. Passagiere, die mit British Airways aus dem Vereinigten Königreich und Etihad Airways aus Asien, dem Nahen Osten, Afrika und Australien zum internationalen Flughafen Athen fliegen, können künftig ihre Reise zu einem der 33 griechischen Ziele fortsetzen, die von Sky Express angeflogen werden. Die Fluggesellschaft wurde 2005 gegründet und bietet Flüge zu 73 inländischen und internationalen Zielen. Die Flotte besteht aus 27 Flugzeugen.