Letzte Aktualisierung: um 7:39 Uhr

Sky Alps muss Erstflug kurzfristig verschieben

Eigentlich hätte am Montag (14. Juni) der Erstflug der neuen Südtiroler Fluggesellschaft stattfinden sollen. Doch dazu kommt es nicht. Es gebe coronabedingt Verzögerungen bei der Ausstellung wichtiger Dokumente, schreibt der TV-Sender Rai. Die beiden Dash 8 von Sky Alps stünden deshalb noch in Malta. Das erste Flugzeug soll nun am Donnerstag in Bozen ankommen, das zweite am Freitag. Der erste offizielle Flug ist nun auf Donnerstag terminiert.


>