Letzte Aktualisierung: um 14:04 Uhr

Singapore Airlines setzt ihren Code auf 17 weitere Lufthansa-Strecken

Die Nationalairline des Stadtstaates erweiterte zum Start des Winterflugplans ihr Codeshare-Abkommen mit der deutschen Star-Alliance-Partnerin. Sie setzt ihren Code SQ auf Flüge auf weiteren 17 Strecken von Lufthansa. Das erweiterte Codeshare-Abkommen von Singapore Airlines startete am 30. Oktober. Es betrifft die Flüge von Frankfurt nach Cluj, Danzig, Katowice, Krakau, Malta, Posen, Sarajevo, Timisoara und Wroclaw sowie die von München nach Cluj, Dortmund, Danzig, Krakau, Posen, Sibiu, Timisoara und Wroclaw. Dies berichtet das Portal Aero Routes.