Letzte Aktualisierung: um 18:08 Uhr
Partner von  

Sechs A320 Neo für KGAL Aviation Portfoliofonds

Der bankenunabhängige Asset- und Investmentmanager KGAL hat mit Goal eine Sale-and-lease-back-Transaktion für sechs Airbus A320 Neo mit Frontier Airlines arrangiert. Die sechs Flugzeuge sind für die KGAL Aviation Portfoliofonds-Familie 1, 3 und 4 vorgesehen. Die ersten beiden Flugzeuge wurden im November und Dezember 2017 an Frontier Airlines ausgeliefert. Weitere vier Flugzeuge werden im Jahresverlauf 2018 übergeben.