Letzte Aktualisierung: um 14:04 Uhr

SAS verbindet Kopenhagen mit New York JFK

Am 9. Februar nimmt die skandinavische Fluglinie eine neue Route auf. Sie führt von Kopenhagen zum John F. Kennedy International Airport in New York. Die neue Route ermögliche es Kundinnen und Kunden, bequem zur West- als auch Ostseite New Yorks zu reisen, da SAS auch Abflüge von Skandinavien nach Newark anbietet. Die JFK-Verbindung beginnt mit fünf wöchentlichen Flügen ab Kopenhagen und wird im Sommer auf täglich aufgestockt. SAS wird das Terminal 7 am JFK ansteuern.