Letzte Aktualisierung: um 8:10 Uhr
Partner von  

Ryanair übernimmt Flüge von Lauda in Düsseldorf und Stuttgart

Lauda wird ab Stuttgart und Düsseldorf keine Linienflüge mehr in eigenem Namen anbieten. Künftig übernimmt Mutter Ryanair die Verantwortung für die Flüge ab den beiden deutschen Flughäfen. Durchgeführt werden sie aber zumindest bis Ende des Sommers auf Wet-Lease-Basis durch die österreichische Fluggesellschaft mit Airbus A320. Alle betroffenen Kunden werden umgebucht. Ryanair wird ab 1. Juli 26 Verbindungen von Düsseldorf und Stuttgart anbieten,.